Mediation

Streitende sollten wissen, dass nie einer ganz recht hat und der andere ganz unrecht.

Kurt Tucholsky

Überall dort wo Menschen gemeinsam arbeiten und leben kann es zu Konflikten kommen oder zu Situationen in denen es wichtig ist, dass ein Weg gefunden wird, mal auf eine andere Art und Weise miteinander zu sprechen, damit neu Wege gefunden werden und neue Ressourcen erschlossen werden können.

In unserer jahrelangen Erfahrung in der Beratung unserer Mandanten haben wir immer wieder gemerkt, dass es wichtig ist, mal anders an Dinge heranzugehen und andere Fragen zu stellen, als dies üblich ist. Nur so kann entdeckt werden, was den Beteiligten wirklich wichtig ist, was hinter den oft nachdrücklich, nach außen getragenen Forderungen steht, um dann zu Lösungen gelangen zu können, die allen Beteiligten gerecht werden.

Wir bieten hier unseren Mandanten die Mediation als Weg an, mal anders an Probleme heranzugehen und mit ihnen umzugehen. Nicht nur bei Konflikten, wie sie zum Beispiel im Rahmen von Gesellschaftsauseinandersetzungen oder Erbschaftssachen auftreten können, bietet sich die Mediation als schneller und kostengünstiger Weg zu einer rechtsverbindlichen Regelung an. Mediation kann auch zur Klärung im Vorfeld der Erstellung von Testamenten und Nachfolgeregelungen sinnvoll sein.

Um sich über unser besonderes Angebot der Mediation ausführlich informieren zu können, schauen Sie doch mal bei der von uns hierfür erstellten Webseite Mediation vorbei.

Ansprechpartner:

Thomas Grabwoski

Rechtsanwalt und Steuerberater